• JugendSM19
  • TVH1Meister17
  • TVH1Meister17(2)
  • TVH4Meister17
  • MinisMeister18

Am 14.12.19 fand die 5. Auflage unseres Nikolausturniers für Badminton-Hobbyspieler statt. Diesmal pilgerten 24 Spieler aus dem Saarland in unsere Sonnenfeldhalle, die meisten davon Stammgäste der vergangenen Jahre. Unser Organisationsteam hatte sich im Vorfeld um tolle Preise bemüht. Vielen Dank dafür an die Karlsberg Brauerei und die Kreissparkasse Saarpfalz!

Die Turnierleitung entschied sich dieses Jahr für das Schweitzer System, ein oft benutztes Spielsystem im Hobbybereich, sehr beliebt und auch vielseitig. Grundsätzlich kann da jeder gegen jeden spielen, man trifft in der nächsten Runde immer auf einen Tabellennachbarn ehe dann eine neue Tabelle erstellt wird. Im Grunde kann man beliebig viele Runden spielen. Als wir die Teilnehmer bei der Begrüßung fragten ob sie vier oder fünf Runden spielen wollen, staunten wir nicht schlecht, als sie mindestens fünf Runden forderten. Einer sprach sogar von Sieben. Ok, wenn wir das durchgezogen hätten dann hätten massig Überstunden angeordnet werden müssen. Dem Wunsch kamen wir nach, also wurden vier Runden Schweitzer System plus eine Zusatzrunde Platzierungsspiele gespielt.

Während das Turnier über die Bühne ging konnten sich die Spieler (und natürlich auch Gäste und Helfer) am Verkaufsstand mit Kaffee, Kuchen, Salaten, Wienern und dem ein oder anderen Kaltgetränk bedienen. Das Turnier wurde mit einem hochklassigen Finale beendet, das in drei Sätzen an zwei Jungs aus Homburg ging, was uns natürlich besonders freut (wir können trotz Neutralität als Ausrichter nicht aus unserer Haut raus :-) )

Ein großer Dank geht an alle Spieler, Zuschauer und Helfer, die dieses Turnier seit Jahren so beliebt und erfolgreich machen. Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr an alle, wir sehen uns 2020 wieder!

Weitere Bilder sind in der Fotogalerie auf unserer Homepage zu finden.

1. Platz: Rückhand Ritter – Niklas Jakob und Leon Gerber
2. Platz: Badmans – Markus Hoff und Hamit Hsanzadeh
3. Platz: Stuhu – Sabine Sturmer und Hans-Jörg Huth
4. Platz: Netzroller 96 – Rita Gehlen und Thomas Petzold
5. Platz: Mehrgenerationenteam – Mike Frison und Thomas Pirro
6. Platz: Mars – Andreas Reiß und Axel Schulirsch
7. Platz: Federally – Marie-Isabelle Rosenkranz und Stefan Zimmermann
8. Platz: Mad Bats Saarpfalz II – Christoph Sonntag und Thomas Krenz
9. Platz: 115 plus – Axel Jäckle und Jürgen Kruthoff
10. Platz: Chicken Wins – Janine Fess und Annabelle Krick
11. Platz: Team Bier – Sebastian Hölters und Peter Kobier
12. Badmen ZF – Alexander Kopp und Konrad Petry


Powered by Joomla!